Recaro-Sitze

Vor allem für Vielfahrer können ergonomische Sitze einen spürbaren Vorteil bringen! Die entspannte und gut unterstützte Sitzhaltung ermöglicht ermüdungsfreieres und dadurch sicheres Fahren auch über lange Strecken. Langfristig kann Rückenbeschwerden vorgebeugt werden.

Je nach Berufs- und Krankheitsbild werden die Kosten für den Umbau Ihres Sitzes vom Kostenträger übernommen. Wir beraten Sie gerne!

Recaro

 

Orthopädische Sitze – Ausführlichere Informationen finden Sie hier:
http://www.recaro.com/index.php?id=44®ion=0&L=0

Recaro verfügt über ein breites Modellsortiment an Sitzen für unterschiedliche Bedürfnisse. Der Sitzaufbau erlaubt bei Bedarf weitere Anpassung. An sämtlichen Recaro-Sitzen lassen sich Armlehnen anbringen. Wir stellen hier vier Modelle aus dem Sortiment vor:

Recaro-SitzRecaro Specialist:
Ein schalenförmiges Sitzkissen mit ausziehbarer Sitzflächenverlängerung sowie die ausgeprägten Lehnenseitenwangen ermöglichen eine bequeme und sitzergonomisch richtige Fahrhaltung. Die Rückenlehne lässt sich manuell in der Neigung verstellen und ist nach vorn klappbar. Sitzheizung für Rücken und Sitzfläche sind optional erhältlich.

Recaro-SitzRecaro Expert:
Neben den einstellbaren Lehnenseitenwangen zeichnet sich der Expert besonders durch die flache Sitzfläche aus. Dadurch wird der Einstieg erleichtert, aber trotzdem ein guter Seitenhalt geboten.

Recaro Orthopäd:
Der Sitz hat niedrige Seitenwangen an der Sitzfläche, was das Ein- und Aussteigen erleichtert. Die Rückenlehne besitzt integrierte Funktionen wie doppelte elektrische Recaro-SitzLendenstützkissen, verstellbare Lehnenseitenwangen und elektrische Lehneneinstellung. Der Sitz verfügt über Sitzheizung und Belüftungssystem.

Recaro Style:
Der Rahmen des Sitzkissens ist hinten gefedert gelagert, wodurch der Sitzkomfort verbessert und der Körper bei unebener Fahrbahn vor Stößen geschützt wird. Recaro-SitzSitzheizung und Belüftungssystem sind Standard. Rückenlehnenneigung und Sitzhöhe lassen sich elektrisch regeln, Lendenstütze und Sitzflächenverlängerung werden manuell eingestellt.

Recaro Ergomed E /ES:
Rückenlehnenneigung und Lendenstützen des Sitzes lassen sich elektrisch regeln. Höhe und Neigung des schalenförmigen Sitzkissens sind elektrisch einstellbar. Die Sitzfläche lässt sich manuell verlängern. Der Sitz verfügt über Sitzheizung und Belüftungssystem.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.