Rollstuhlladehilfen

 
Rolli-SherpaRolli-Sherpa

Mit dem Rolli-Sherpa transportieren Sie Ihren Rollstuhl ohne Platzverlust im Fahrzeug und ohne große Umbaukosten einfach an der Anhängerkupplung.

Wahlweise als fester Koffer oder mit Plane.

=> weitere Informationen


Ladeboy seitlichLadeboy seitlich

Per Knopfdruck wird die Schiebetür geöffnet, und der Rollstuhl wird automatisch hinter den Fahrersitz eingeladen. Diese komfortable und sichere Bedienung erfolgt vom Fahrersitz aus und ist deshalb für alle Selbstfahrer geeignet.

=> weitere Informationen


Ladeboy KofferraumLadeboy hinten

Der LADEBOY hilft Ihnen bequem und ohne Anstrengung den Rollstuhl in den Pkw ein- und auszuladen und zwar per Knopfdruck. Ohne Bücken, ohne Heben oder sonstiger Kraftaufwendung.

=> weitere Informationen


CaroliftCarolift

Carolift ist eine elektrisch angetriebene Hebevorrichtung für Rollstühle mit Handgerätesteuerung. Mit dieser Vorrichtung können Sie Rollstühle und Scooter aller Art problemlos und einfach in Ihr Fahrzeug verladen.

=> weitere Informationen


RobotRobot

Der Robot platziert Ihren Rollstuhl direkt neben dem Fahrersitz – in greifbarer Nähe.

=> weitere Informationen


DachboxDachbox

Mit diesem Lift wird der Rollstuhl per Knopfdruck in ca. 30 Sekunden auf das Autodach befördert. Der Rollstuhl liegt geschützt in einer Kunststoffhaube und ist vor Schmutz und Spritzwasser geschützt.

=> weitere Informationen


Spider-DachboxSpider-Dachbox 

Da der ROOF SPIDER von beiden Fahrzeugseiten aus ein- und ausladen kann, spielt es jetzt keine Rolle mehr, ob Sie als Rollstuhlfahrer das Fahrzeug selbst fahren oder sich als Passagier entspannen wollen. Mit der Handsteuerung wählen Sie, auf welcher Seite der Rollstuhl stehen soll.

Der ROOF SPIDER ist für einen zusammengeklappten Faltrollstuhl mit max. 25 kg ausgelegt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.