Schwerbehindertenausweis

 
Als gesundheitliche Merkmale sind auf dem Schwerbehindertenausweis vermerkt:

G – Bewegungsfähigkeit im Straßenverkehr erheblich eingeschränkt 

aG – Außergewöhnlich gebehindert

H – Hilflos

BI – Blind

GI – Gehörlos

B – Ständige Begleitung notwendig

RF – Rundfunkgebührenbefreiung und Telefongebührenermäßigung möglich

 
Der Ausweis wird erstmals in der Regel längstens für fünf Jahre ausgestellt. Er kann, wenn die Voraussetzungen weiterhin vorliegen, zweimal verlängert werden. In den Fällen, in denen keine Änderung in Art und Schwere der Behinderung  zu erwarten ist, kann der Ausweis auch unbefristet ausgestellt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.